Aktuell

Fr, 17.05.2013

Pulmonale Hypertonie: Hämodynamik und Therapieoptionen bei angeborenen Herzfehlern

Ärzte-Fortbildungsveranstaltung am 1. Juni, 9-17 Uhr

Am Samstag, 1. Juni 2013 findet im Tagungszentrum des Rotes Kreuz Krankenhauses Bremen von 9 bis 17 Uhr eine Ärzte-Fortbildung zum Thema Pulmonale Hypertonie: Hämodynamik und Therapieoptionen bei angeborenen Herzfehlern unter der Leitung der Kinderkardiologen Dr. R. Motz und Dr. J. Bahlmann und Dr. Ronald Müller statt.

Durch die stetig steigende Zahl von Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler und die erhöhte Lebenserwartung wird die kompetente Behandlung dieser häufig komplexen Erkrankung anspruchsvoller. Durch Fallbeispiele und die Möglichkeit zur Diskussion soll Raum zum Erfahrungsaustausch hinsichtlich der Versorgungsaspekte dieser komplexen Patienten gegeben werden.

Zum Symposium werden Ärzte aus dem ganzen Bundesgebiet erwartet.
Die Veranstaltung wird im Rahmen einer deutschlandweiten Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetz angeborene Herzfehler durchgeführt.

Am Samstag, 1. Juni 2013 findet im Tagungszentrum des Rotes Kreuz Krankenhauses Bremen von 9 bis 17 Uhr eine Ärzte-Fortbildung zum Thema Pulmonale Hypertonie: Hämodynamik und Therapieoptionen bei angeborenen Herzfehlern unter der Leitung der Kinderkardiologen Dr. R. Motz und Dr. J. Bahlmann und Dr. Ronald Müller statt.

Durch die stetig steigende Zahl von Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler und die erhöhte Lebenserwartung wird die kompetente Behandlung dieser häufig komplexen Erkrankung anspruchsvoller. Durch Fallbeispiele und die Möglichkeit zur Diskussion soll Raum zum Erfahrungsaustausch hinsichtlich der Versorgungsaspekte dieser komplexen Patienten gegeben werden.

Zum Symposium werden Ärzte aus dem ganzen Bundesgebiet erwartet.
Die Veranstaltung wird im Rahmen einer deutschlandweiten Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetz angeborene Herzfehler durchgeführt.

Vorgestellt werden auch das Norddeutsche Netz für Angeborene Herz- Kreislauferkrankungen im Jugend- und Erwachsenenalter (NoNaH) e.V. und das Netzwerk Pulmonale Hypertonie Bremen.

Weitere Informationen / Anmeldung zum Symposium bis 27.5.13 bei

Frau Guttchen
s.guttchen@ep-bremen.de
Tel. 0421 84007888

Programm-Flyer und Anmeldung können Sie als PDF herunterladen. (410KB)

zurück

St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0