Aktuell

Mo, 14.10.2013

Erstes Herz-Forum der Kardiologie Rotes Kreuz Krankenhaus

Dienstag, 29. Oktober von 18 bis 20 Uhr im Tagungszentrum Forum K

1. Herz-Forum

Vor einem Jahr eröffneten die stationäre und ambulante Kardiologie am RKK. Das feiert die Klinik mit ihrem ersten Patienten-Forum zum Thema Herzerkrankungen. Die Chronische Herzschwäche (Herzinsuffizienz) ist das Leitthema der Veranstaltung in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung e.V. Was ist chronische Herzschwäche, woher kommt sie, wie wird sie diagnostiziert, welche Medikamente und Behandlungsmethoden helfen?

Nach dem einleitenden Vortrag wird eine offene, moderierte Podiumsdiskussion viel Raum geben für alle Fragen der Besucher rund um ihre Herzprobleme oder die ihrer Angehörigen. Kardiologen, Internisten, Hausärzte und die Deutsche Herzstiftung stehen hierfür zur Verfügung. Besucher fragen – Ärzte antworten! Im Foyer hält die Deutsche Herzstiftung e.V. Broschüren und Informationsmaterial bereit.

Die Veranstaltung im Tagungszentrum ist kostenfrei, eine Anmeldung unter Tel. 0421 / 55 99-371 (AB) oder per E-Mail an: herzforum@roteskreuzkrankenhaus.de wird erbeten.

1. Herz-Forum

Vor einem Jahr eröffneten die stationäre und ambulante Kardiologie am RKK. Das feiert die Klinik mit ihrem ersten Patienten-Forum zum Thema Herzerkrankungen. Die Chronische Herzschwäche (Herzinsuffizienz) ist das Leitthema der Veranstaltung in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung e.V. Was ist chronische Herzschwäche, woher kommt sie, wie wird sie diagnostiziert, welche Medikamente und Behandlungsmethoden helfen?

Nach dem einleitenden Vortrag wird eine offene, moderierte Podiumsdiskussion viel Raum geben für alle Fragen der Besucher rund um ihre Herzprobleme oder die ihrer Angehörigen. Kardiologen, Internisten, Hausärzte und die Deutsche Herzstiftung stehen hierfür zur Verfügung. Besucher fragen – Ärzte antworten! Im Foyer hält die Deutsche Herzstiftung e.V. Broschüren und Informationsmaterial bereit.

Die Veranstaltung im Tagungszentrum ist kostenfrei, eine Anmeldung unter Tel. 0421 / 55 99-371 (AB) oder per E-Mail an: herzforum@roteskreuzkrankenhaus.de wird erbeten.

Programm

18.00 Begrüßung:
Dr. W. Klingelhöfer, Geschäftsführung Rotes Kreuz Krankenhaus
Prof. Dr. R. Blindt, Leitender Arzt, der Kardiologie

18.10 Einleitender Vortrag »Chronische Herzschwäche«
Prof. Dr. K.-C. Koch, Leitender Arzt der Kardiologie

18.30 Patienten fragen – Experten antworten.
Gesprächspartner auf dem Podium:
Prof. Dr. R. Blindt, Prof. Dr. K.-C. Koch, Dr. M. Haake, Leitende Ärzte der Kardiologie
Dr. H. M. Mühlenfeld, Allgemeinmediziner, Bremen
Dr. P. Harfmann, Internist, Kardiologe, Bremen-Schwachhausen
Dr. E. Meyer-Michael, Internist, Kardiologe, Bremen-Nord

Den Programmflyer des Herz-Forums können Sie hier herunterladen.

zurück

St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0