Veranstaltungen

Über aktuelle Veranstaltungen informieren wir Sie rechtzeitig an dieser Stelle. Bitte achten Sie auch auf Bekanntmachungen in der lokalen Presse.

Patientenveranstaltungen

Rückschau Bremer Rheuma-Forum

27.11.2019 im Tagungszentrum RKK

Wie jedes Jahr lud das Bremer Rheumazentrum im Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen im November Patienten und Interessierte ein, Neuigkeiten in der Diagnose und Behandlung von Rheuma zu erfahren und Fragen zu stellen. Schwerpunkte waren 2019 die Rheumatoide Arthritis, Systemische Sklerose, Lyme-Borreliose und die physikalisch-physiotherapeutische Behandlung bei Rheuma. Nach den Kurzvorträgen gab es eine moderierte Podiumsrunde mit Fachärzten aus Klinik und Praxen sowie Selbsthilfegruppen aus Bremen und Umzu, in der die Fragen der Besucher umfassend beantwortet wurde. Therapeut Patrick Köhler sorgte in der Pause zwischen den Vorträgen für ein kleines, charmantes Bewegungsangebot. Das nächste Rheuma-Forum findet am Mittwoch, 4. November 2020 statt. Anmeldungen zum Besuch der kostenfreien Veranstaltung nimmt das Rheumazentrum (Anrufbeantworter) ab Montag, 5. Oktober 2020 entgegen.

Folgende Selbsthilfegruppen waren mit Informationsständen vertreten:

  • Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bremen e. V.
  • DVMB Landesverband Niedersachsen e. V.
  • Osteoporose Selbsthilfegruppe Bremen e. V.
  • Deutscher Psoriasis Bund Bremen/Bremervörde
  • Borreliose-SHG Bremen und umzu

Veranstaltungen für Ärzte und medizinisches Fachpersonal

Rückschau 38. Bremer Rheumasymposium 2019

Das 38. Bremer Rheumasymposium fand am 23.11.2019 im Tagungszentrum Forum K statt. Das Programm wurde anhand der am meisten gewünschten Vortragsthemen der 2018 anwesenden Mediziner ausgerichtet: Themen in 2019 Jahr waren die Rheumatoide Arthritis, rheumatische Manifestationen am peripheren Nervensystem, die Systemische Sklerose, die Lyme-Borreliose sowie physikalisch-physiotherapeutische Therapiemaßnahmen in der Betreuung rheumatischer Erkrankungen. Diese immer zahlreicher werdenden Therapieoptionen inkl. moderner Orthesen-Versorgung wurden in unserem rheuma-orthopädischen Vortrag beleuchten.

Das nächste Rheumasymposium am Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen findet am Samstag, 14. November 2020 im Tagungszentrum statt.

Informationen und Anmeldung ab Herbst 2020
Sekretariat des Rheumazentrums, Frau Lorentz, Tel. 0421 5599 511


Qualitätszirkel Interdisziplinäre Rheumatologie und Osteologie

Mittwochs: Termine für 2018 folgen in Kürze

Internistisch-rheumatologische Assistentenweiterbildung

jeden 2. Freitag von 13:45 - 14:30 Uhr

Gastvisiten

nach Rücksprache mit dem Chefarzt

St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0