Klinik für internistische Rheumatologie

Chefarzt Prof. Dr. med. Jens Gert Kuipers 


Chefarzt der Klinik für internistische Rheumatologie

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Medizin in Hannover
    • Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes zur Ausbildung in Immunologie und experimenteller Rheumatologie an der Universität von Kalifornien in Los Angeles
  • Weiterbildung zum Internisten und Rheumatologen an der Universitätsklinik Medizinische Hochschule Hannover, Direktor: Prof. Dr. H. Zeidler
  • 2001
    Habilitation im Fach Innere Medizin und Ernennung zum Privatdozenten mit Arbeiten zur Krankheitsentstehung und verbesserten Diagnostik von Chlamydien ausgelösten Gelenkentzündungen
  • 2002-2004
    Oberarzt an der Abteilung Rheumatologie der Medizinischen Hochschule Hannover und stellvertretender Sprecher des Rheumaforschungsverbundes der Medizinischen Hochschule Hannover.
    Parallel zusätzliche Weiterbildung in Osteologie sowie in Laboruntersuchungen in der Inneren Medizin und in Internistischer Röntgendiagnostik
  • 2004
    Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 01.07.2004
    Ernennung zum Chefarzt der Klinik für internistische Rheumatologie am Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen

Aktivitäten

  • Volle Weiterbildungsermächtigung für Rheumatologie
  • Mitglied verschiedener Fachgesellschaften:
    • Arbeitsgruppe „ASAS“ (= Assessment of SpondyloArthritis)
    • Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie
    • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
    • Deutsche Gesellschaft für Osteologie
    • Deutsche Gesellschaft für Immunologie
    • American College of Rheumatology
  • Beiratsmitglied der Deutschen Rheumaliga Landesverband Bremen e.V.
  • Ärztlicher Berater der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew
 Landesverband Niedersachsen e.V.
  • Ärztlicher Berater der Selbsthilfegruppe Osteoporose e.V.
  • Reviewer zahlreicher rheumatologischer Fachzeitschriften
  • Forschungspreisträger der Deutschen Vereinigung M. Bechterew e.V.
  • Sprecher des Regionalen Kooperativen Rheumazentrums Bremen
  • Lehrbeauftragter des Rotes Kreuz Krankenhaus
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Zeitschrift für Rheumatologie und der Aktuellen Rheumatologie
  • Kongresspräsident des 43. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie in Bremen 2015
  • Organisation und Vorsitzender zahlreicher wissenschaftlich– rheumatologischer Fortbildungsveranstaltungen
  • Zahlreiche wissenschaftliche Vorträge und Fortbildungsvorträge auf internationalen und nationalen Kongressen und Symposien
St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0