Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

Chefarzt Dr. med. Carsten Brummerloh

Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin Facharzt für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin

Beruflicher Werdegang

  • 1986 bis 1993
    Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule in Hannover
  • 1993 bis 2003
    Ausbildung an der Medizinischen Hochschule Hannover im Zentrum Anästhesiologie zum Facharzt für Anästhesie, Weiterbildung in Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie
  • 2003 bis 2011
    Leitender Oberarzt und OP-Manager im St. Joseph–Stift in Bremen
  • seit Dez. 2011
    Chefarzt für Anästhesie- und Intensivmedizin
Rotes Kreuz Krankenhaus, Bremen
  • 1996
    Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • 1998
    Facharzt für Anästhesie
  • 2001
    Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • 2008
    Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Anästhesisten
  • Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Aktivitäten

  • Dozent für Notfallmedizin zur Ausbildung von Notärzten an der DRK-Rettungsschule Niedersachsen in Goslar
  • Dozent für Intensivmedizin, Intensivtransport an der MHH und der Ärztekammer Niedersachsen
  • Ausbilder in der Fachpflege Anästhesie- und Intensivmedizin in Bremen

Schwerpunkte

  • Weiterbildungscurriculum zur Facharztausbildung in Zusammenarbeit mit den freien Kliniken in Bremen
  • Qualifikation der weiterbildenden Ärzte nach dem Konzept der evidenzbasierten Medizin
  • Akutschmerztherapie zur Versorgung der operativen und konservativen Patienten im Haus in enger Kooperation mit der Schmerzambulanz
St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0